· 

Snickers-Salzkaramell Cupcakes

Ich liebe Cupcakes in allen Varianten. Sie sind so vielfältig und haben immer genau die richtige Größe für eine kleine Portion Glück. Gestern gab es Schoko-Muffins, in der Mitte mit einem Kern aus Salzkaramell dazu ein Frosting mit Erdnussbutter. Du glaubst gar nicht, wie schnell diese Leckerei weg war…

 

 

Cupcakes, Muffins – ist das nicht ein- und dasselbe? Keineswegs. Cupcakes sind die adligen Verwandten der robusten Muffins, die – allenfalls mit etwas Puderzucker bestäubt – als Snack oder zum Frühstück gegessen werden. Seht ihr dagegen cremegekrönte und liebevoll dekorierte Mini-Kuchen, handelt sich sich um Cupcakes.

 

Natürlich teile ich gerne das Rezept mit dir. Aber Vorsicht! Diese Kalorienbomben können süchtig machen.

 

Du brauchst für 12 Cupcakes

  • 140g Mehl
  • 55g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 125g Zucker
  • 70ml Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 100ml heißes Wasser
  • wenn du magst etwas für die Füllung (Nutella, Salzkaramel, Marmelade)

Für das Topping

  • 150g weiche Butter
  • 150g cremige Erdnussbutter
  • 250g Puderzucker
  • Mini Snickers
  • gesalzene Erdnusshälften

So geht es:

 

Den Backofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

 

Mehl, Kakao, Backpulver, Zucker, Öl und 100ml heißes Wasser verrühren. Eier einzeln unterschlagen. Den Teig in Cupcake Förmchen füllen und ca. 25 Minuten backen. Dann gut auskühlen lassen.

 

Mit einem Apfelentkerner in der Mitte des Cupcakes etwas Teig raus stechen und das Loch mit Salzkaramell Creme füllen (oder Nutella, oder was auch immer du magst).

 

Butter mit Erdnussbutter und Puderzucker zu einer Masse verrühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jeden Cupcake einen Wirbel spritzen. Minisnickers halbieren und auf jeden Cupcake ein Stück Snickers und ein paar gesalzene Erdnüsse drapieren.

 

Dann ganz schnell alle selber essen oder an liebe Menschen verteilen.

 

Lass es Dir schmecken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Carmen (Donnerstag, 11 Oktober 2018 12:34)

    Die sehen wirklich so lecker aus!! Ich mag Cupcakes auch so gerne, weil sie immer diese leckere Creme als Topping haben :)

    Liebste Grüße,
    Carmen <3